<< Lotto 30 - ...   Lotto 32 - Bärtiger ... >>

Lotto 31 - Asta 345 - Antichi oggetti d'arte

Base d'asta:
12.000,00 EUR


Frauenkopf capite velato zum Einsatz in eine Büste. Heller Marmor. Der Kopf ist leicht nach rechts gewandt. Die welligen Haarsträhnen laufen vom strengen Mittelscheitel nach hinten unter den Schleier, wobei sie den oberen Teil der Ohren bedecken, die gelocht sind und Ohrringe trugen. Über dem Haar war ein ebenfalls separat gearbeitetes Diadem angebracht, wie an der Auflagefläche und dem mittigen Zapfenloch zu erkennen ist. Römisch, 1.-3. Jh. H. 27,3 cm. Vertikaler Riß. Der Schleier fehlt großteils, die Rückseite ist nicht ausgearbeitet. Auf Steinsockel montiert. Aus bayerischem Kunsthandel.
Note
Es handelt sich wohl um den Kopf einer Göttin oder einer göttlichen Personifikation, möglicherweise Juno oder Pietas.


Offerte

Stato lotto:
Asta chiusa