<< Lotto 169 - PERU, Salinar ...   Lotto 171 - PERU, Salinar ... >>

Lotto 170 - Asta 366 - Arte Precolombiana

Base d'asta:
6.000,00 EUR


PERU, Salinar Nördliche Küste. Ca. 200 v. Chr. - 200 n. Chr. Steigbügelgefäß, dessen Körper aus vier menschlichen Trophäenköpfen mit Mundpartie eines Feliden besteht, die kreisförmig angeordnet und miteinander verbunden sind. Rötlicher Ton mit cremefarbener Engobe und Resten von rotbrauner Bemalung. H. 18,1 cm. Am Henkel fachmännisch restauriert.
Note
Aus der deutschen Privatsammlung O. Schwarzwälder. Ex Auktion Ketterer 187, 1993, München, Los 169. Ferdinand Anton schrieb hierzu: "Gerade die nebeneinanderliegenden Reißzähne der Raubkatze sind Symbol einer göttlichen Macht, die ihren Anfang in Chavin hat, in der Kultur von Paracas und vor allem an der Nordküste." Weiters verweist er richtigerweise auf die große Ähnlichkeit mit Goldarbeiten aus Sipan.


Offerte

Tempo rimanente:
Offerta minima:
6.000,00 EUR
Le offerte sono riservate agli utenti registrati e autorizzati.

Utilizzare il modulo di registrazione oppure effettuare il login cliccando sul link login in alto a destra.

Per qualsiasi informazione contattare info@coinhirsch.de

Asta 366 - Arte Precolombiana

Orari

Offerte pre-asta - Fine
21 09 2021 13:00 CET

Asta di sala - Inizio
21 09 2021 14:00 CET