<< Lotto 2342 - RÖMISCHE ...   Lotto 2344 - RÖMISCHE ... >>

Lotto 2343 - Asta 361 - Monete Antiche

Base d'asta:
7.500,00 EUR


RÖMISCHE MÜNZEN, RÖMISCHES KAISERREICH - ANTONINUS PIUS. 138-161, Aureus. Als Caesar. IMP T AEL CAES ANTONINVS Drapierte und gepanzerte Büste r. Rs: TRI POT COS DES II Concordia thront l. mit Patera, Ellbogen auf Spesstatuette gelehnt. Unter dem Thron Füllhorn. Im Abschnitt CONCORD. C. -, vgl. 128. R.I.C. Hadr. 2761. Calico 1486 (dieses Ex.). 7.18g, Hohes Relief. Vs. min. Kratzer. RG O L D vz
Note
Ex NFA 14, 1984, Los Nr. 400. Ex Stacks 6, 1995, Los Nr. 215. Das vorliegende Exemplar stammt aus der Zeit vor der Annahme des Augustustitels. Als Antoninus Pius 138 n. Chr. im Alter von 51 Jahren von Hadrian adoptiert und zum Thronfolger bestimmt wurde, war er ein Jurist und Senator ohne verwandtschaftliche Beziehungen zum Kaiserhaus. Hadrian starb nur wenige Monate später und so wurde ein Mann Kaiser, der wohl ein Jahr zuvor keinen Gedanken daran verschwendet hätte, jemals über das Römische Reich zu herrschen.


Offerte

Tempo rimanente:
Offerta minima:
7.500,00 EUR
Le offerte sono riservate agli utenti registrati e autorizzati.

Utilizzare il modulo di registrazione oppure effettuare il login cliccando sul link login in alto a destra.

Per qualsiasi informazione contattare info@coinhirsch.de

Asta 361 - Monete Antiche

Orari

Asta online - Fine
24 09 2020 09:00 CET

Asta di sala - Inizio
24 09 2020 10:00 CET