<< Lot 2718 - BÜRGERKRIEGE, ...   Lot 2720 - RÖMISCHE ... >>

Lot 2719 - Auction 352 - Ancient Coins

Starting price:
6.000,00 EUR


RÖMISCHE MÜNZEN, RÖMISCHES KAISERREICH - AUGUSTUS. 27-14, Lugdunum.Aureus. AVGVSTVS DIVI F Bloßer Kopf r. Rs: Stier stößt l. Im Abschnitt IMP X. C. 140. R.I.C. 168. Calico 214a. 7.88g, Kl. Druckstellen. Hohes Relief. RRG O L D ss-vz
RÖMISCHE MÜNZEN, RÖMISCHES KAISERREICH
Notes
Ex Sammlung Kurt Hainz. Die Rs.-Darstellung hat verschiedene Deutungen erfahren. So wurde ein lokaler Bezug zum Rindereichtum der Gegend um Lugdunum vermutet oder der Stier als Personifikation des flumen Rhodanum (Rhone) aufgefaßt. Eine andere Theorie verbindet die Darstellung des Stiers als Imitation der Münzen von Thurioi mit dem Beinamen Thurinus, den Augustus laut Sueton führte. Weitere Interpretationen sehen hier das Tier eines Gottes, wobei Jupiter, Mars oder Neptun (Poseidon Taureos) in Frage kämen oder ein allgemeines Symbol für die Legionen des Augustus. In Anbetracht der Legende und der parallelen Prägungen aus Lugdunum ist in jedem Fall ein militärischer Bezug am wahrscheinlichsten.


Bids

Time left:
Minimum bid:
6.000,00 EUR
Only registered and authorized users are allowed to place bids.

Please use the registration form to send us your partecipation request, or, if you are already registered and authorized, use the login box on the right.

For any information please contact info@coinhirsch.de

Auction 352 - Ancient Coins

Timetable

Online auction - End
25 09 2019 09:00 CET

Room auction - Starts
25 09 2019 10:00 CET