<< Lot 316 - Öllampe aus ...   Lot 318 - Gerade ... >>

Lot 317 - Auction 345 - Antique art objects

Starting price:
6.800,00 EUR


Polykandelon. Bronze. In aufwendiger Durchbruchsarbeit mit Ornamenten und Ranken verziert. 15 kleine randliche Ringe bilden die Lampenöffnungen. 3 Ösen für das Gehänge aus Bronzeketten, kreuzförmigem Zwischenglied aus Bronze und 3 Eisenhaken. Frühbyzantinisch. Dm. 43,3 cm, L. des Gehänges ca. 96 cm. Intakt. Aus bayerischem Kunsthandel.
Notes
Vgl. Die Welt von Byzanz. Ausstellungskat. München 2004, Nr. 131. In den 5 monogrammartigen wiederkehrenden Formen der Durchbruchsarbeit könnte man z.T. griechischen Buchstaben etc. erkennen, z.B. Staurogramm, Omikron und Omega. Evtl. handelt es sich dabei um eine Art Zeichensymbolik.


Bids

Lot status:
Auction closed

Auction 345 - Antique art objects

Timetable

Online auction - End
12 02 2019 09:00 CET

Room auction - Starts
12 02 2019 10:00 CET