<< Lot 1292 - RÖMISCHE ...   Lot 1294 - RÖMISCHE ... >>

Lot 1293 - Auction 378 - Ancient Coins

Starting price:
8.000,00 EUR


RÖMISCHE MÜNZEN, RÖMISCHES KAISERREICH
MARCUS AURELIUS. 161-180, Aureus. M ANTONINVS AVG ARM PARTH MAX Belorbeerte und gepanzerte Büste r. Rs: TR P XXII IMP V COS III Aequitas thront l. mit Waage und Füllhorn. C. 900. R.I.C. 190. Calico 2006. 6.83g, Vs. hohes Relief. G O L D vz
Notes
Unter dem Oberbefehl seines Mitregenten Lucius Verus konnten römische Truppen die Parther in mehreren Schlachten besiegen und Armenien erobern. Für diese Erfolge nahmen beide Kaiser die Siegerbeinamen Armeniacus und Parthicus Maximus an, die Marcus Aurelius auf der vorliegenden Münze führt. Die Darstellung der Aequitas mit Waage und Füllhorn versinnbildlicht dagegen die zivile Herrschertugend der Gerechtigkeit als Garant für allgemeinen Wohlstand.


Bids

Time left:
Minimum bid:
8.000,00 EUR
Only registered and authorized users are allowed to place bids.

Please use the registration form to send us your partecipation request, or, if you are already registered and authorized, use the login box on the right.

For any information please contact info@coinhirsch.de

Auction 378 - Ancient Coins

Timetable

Pre-bidding - End
15 02 2023 09:00 CET

Room auction - Start
15 02 2023 10:00 CET