<< Lot 4053 - BADEN-DURLACH, ...   Lot 4055 - BADEN, ... >>

Lot 4054 - Auction 347 - Coins and Medals

Starting price:
8.750,00 EUR


BADEN, KURFÜRSTENTUM Karl Friedrich. 1803-1806, Mannheim.Rheingold-Medaille 1803 (Stempel von Johann Heinrich Boltschauser) auf die Huldigung der Pfalzgrafschaft in Mannheim. KARL FRIEDRICH KURFURST VON BADEN & . Drapierte Büste rechts über Signatur. Rs: ANDENKEN / DER / HULDIGUNG / IN DER / BADISCHEN / PFALZGRAFSCHAFT / MANNHEIM D . 7 . IUNI / 1803 . Mit erhabener Randschrift EX * SABULIS * RHENI (Zweig). Prachtexemplar mit feiner Patina. WZ 131. Berst. 507b. Slg.Hermann 58. Kat.Vogelsang -. Haas 428. Kirch. 20. Winzige Randfehler und Kratzer. 35,4 mm; 20,54 g. RRRRG O L D fast St
Notes
Aus der Sammlung eines Münzen- und Medaillenjägers. Ex Auktion 91 Künker, Osnabrück, 12. III. 2004, Los 7889. - Karl Friedrich erreichte im Reichsdeputationshauptschluss von 1803 - auch durch seine familiären Beziehungen zum Zarenhaus - eine Vervierfachung seines Territoriums und im Frieden von Pressburg sogar die Erhebung zum Kurfürsten. Zur Feier wurde 1803 von Johann Heinrich Boltschauser eine Serie von drei Medaillen geschaffen - auf die Huldigung der Stadt Mannheim, der Stadt Lahr und der Pfalzgrafschaft. Von diesen Stempeln wurden im Jahr 1803 jeweils 6 Exemplare aus Rheingold geprägt, Wieland/Zeitz merkt an, dass es denkbar ist, dass im Jahr 1804 weitere Exemplare geprägt wurden.


Bids

Time left:
Minimum bid:
8.750,00 EUR
Only registered and authorized users are allowed to place bids.

Please use the registration form to send us your partecipation request, or, if you are already registered and authorized, use the login box on the right.

For any information please contact info@coinhirsch.de

Auction 347 - Coins and Medals

Categories

Auction: Auction 347 - Coins and Medals


Coins - all auctions

Timetable

Online auction - End
14 02 2019 09:00 CET

Room auction - Starts
14 02 2019 10:00 CET