<< Lot 37 - MEXIKO, ...   Lot 39 - MEXIKO, ... >>

Lot 38 - Auction 366 - Pre-Columbian Art

Starting price:
5.000,00 EUR


MEXIKO, Veracruz Mittlere Golfküste. Klassische bis spätklassische Periode. Ca. 300 - 900 n. Chr. Stehende Hohlfigur der Fruchtbarkeitsgöttin Cihuateotl oder einer Cihuateteo. Sie hat die Augen geschlossen und den Mund leicht geöffnet. In ihrer Hand hält sie den Stiel eines fächerartigen Objektes. Sie trägt ein Hüfttuch, einen breiten Halsschmuck und einen hohen Kopfputz mit zentralem und zwei seitlichen Vogelköpfen. Rötlich-grauer Ton. H. 65,6 cm. Rechte Hand fehlt, fachmännisch restauriert.
Notes
Aus alter bayerischer Privatsammlung. Mit TL-Gutachten vom 15.12.1994. Cihuateotl ist die Göttin der Frauen, die bei ihrer ersten Geburt verstorben sind. Man nahm an, dass die Frauen bei der Geburt um die Seele des Kindes mit den Göttern kämpfen mussten. Die verstorbenen Frauen wurden so hoch angesehen wie Krieger, die in der Schlacht gefallen waren. Ihre Geister (Cihuateteo) begleiteten die Sonne von ihrem Zenit bis zum westlichen Horizont. Vgl. From Coast to Coast, Nr. 11-13.


Bids

Time left:
Minimum bid:
5.000,00 EUR
Only registered and authorized users are allowed to place bids.

Please use the registration form to send us your partecipation request, or, if you are already registered and authorized, use the login box on the right.

For any information please contact info@coinhirsch.de

Auction 366 - Pre-Columbian Art

Timetable

Pre-bidding - End
21 09 2021 13:00 CET

Room auction - Starts
21 09 2021 14:00 CET