<< Lot 29 - Mosaik. ...   Lot 31 - Oberer Teil ... >>

Lot 30 - Auction 363 - Antique Art Objects

Starting price:
55.000,00 EUR


Statue eines stehenden Buddhas. Rosabräunlicher Sikrisandstein. Das linke Spielbein ist leicht nach hinten gestellt. Er trägt über dem Rock ein langes, über der Hüfte gegürtetes Gewand, das über beiden Schultern liegt und den Oberkörper frei läßt. Der Faltenwurf wird teilweise durch Ritzung, teilweise plastisch angegeben. Der Saum fällt über den angewinkelten rechten Arm, die linke Hand hält das andere Saumende blütenartig aufgefächert auf Brusthöhe. So entsteht an beiden Beinen seitlich ein hoher Schlitz. Nordindien, aus der Gegend um Mathura, Gupta-Dynastie 5. Jh. n. Chr. H. 76 cm. Bruchstellen und Sinterspuren an der Rückseite, Kopf, Füße und der rechte Unterarm fehlen. Sonst nur kleine Bestoßungen. Auf Metallsockel montiert.
Notes
Erworben am 21.04.1988 bei Spink&Son.


Bids

Time left:
Minimum bid:
55.000,00 EUR
Only registered and authorized users are allowed to place bids.

Please use the registration form to send us your partecipation request, or, if you are already registered and authorized, use the login box on the right.

For any information please contact info@coinhirsch.de