<< Lot 1047 - Zwickelmosaik. ...   Lot 1049 - Jünglings- ... >>

Lot 1048 - Auction 360 - Antique Art Objects

Starting price:
12.000,00 EUR


Frauenkopf capite velato zum Einsatz in eine Büste. Heller Marmor. Der Kopf ist leicht nach rechts gewandt. Die welligen Haarsträhnen laufen vom strengen Mittelscheitel nach hinten unter den Schleier, wobei sie den oberen Teil der Ohren bedecken, die gelocht sind und Ohrringe trugen. Über dem Haar war ein ebenfalls separat gearbeitetes Diadem angebracht, wie an der Auflagefläche und dem mittigen Zapfenloch zu erkennen ist. Römisch, 1.-3. Jh. H. 27,3 cm. Vertikaler Riß. Der Schleier fehlt großteils, die Rückseite ist nicht ausgearbeitet. Auf Steinsockel montiert.
Notes
Aus dem bayerischen Kunsthandel. Es handelt sich wohl um den Kopf einer Göttin oder einer göttlichen Personifikation, möglicherweise Juno oder Pietas.


Bids

Time left:
Minimum bid:
12.000,00 EUR
Only registered and authorized users are allowed to place bids.

Please use the registration form to send us your partecipation request, or, if you are already registered and authorized, use the login box on the right.

For any information please contact info@coinhirsch.de